padding-center
Dark and Mystic padding-center
Taucht mit ein in die geheimnisvollen Welten jenseits unserer Vorstellungskraft. padding-center
Come in and have fun.....
padding-center
Partner Foren
Folge 2 - Die Party geht weiter : Staffel 2


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


padding-center
Du betrachtest das Forum derzeit als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff auf die Diskussionen und Funktionen im Forum. Wenn du dich kostenlos registrierst, kannst du neue Themen unter deinem Namen verfassen und mit anderen Mitglieder private Nachrichten austauschen, an Umfragen teilnehmen und weitere spezielle Funktionen nutzen. Die Registrierung ist einfach, unkompliziert, schnell und vor allem kostenlos, also registriere dich jetzt !


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Folge 2 - Die Party geht weiter
BeitragVerfasst: 5. Mai 2010, 19:41 
Offline
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 796
Wohnort: Hamburg - Germany
Geschlecht: weiblich
Sookie ist gezwungen mit Bills Verpflichtungen Jessica gegenüber fertig zu werden, ebenso mit den romantischen Belästigungen, die die junge Vampiress verursacht. Bei einem "Light of Day"-Führungstreffen macht Jason einen positiven Eindruck auf die ehrgeizigen Anführer, Steve und Sarah Newlin. Ganz im Gegenteil zu Luke, seinem Zimmergenossen, denn dieser ist auf Jason eifersüchtig. Maryann zieht die Stammgäste des "Merlotte's" in ihren Bann. Sam erweist sich als hilflos, das Gelage zu stoppen.

Nachdem Eric Royce getötet hat, fragt er den gefangenen Lafayette, ob er auch Blut in seinem Haar habe. Als Lafayette dies bestätigt, befürchtet Eric Ärger mit Pam zu kriegen. Der ängstliche Lafayette wird zu neugierig und will wissen, wer Pam ist. Daraufhin bringt Eric ihn zu ihr. Denn die Vampire möchten herauskriegen, was Lafayette weiß. Auf dem Weg nach draußen warnt Eric ihn, keine Dummheiten zu machen, sonst ende er wie Royce.

Währenddessen unterhalten sich Sookie und Bill über den Versöhnungssex, den sie eben erst hatten. Sie kommen auch auf Jessica zu sprechen, die sie vielleicht gehört haben könnte. Sookie hält sie für eine Teenagerin, die jetzt auch noch ein Vampir ist. Ihrer Meinung nach haben Teenager sowieso genug Probleme. Bill hat viel weniger Mitgefühl. Außerdem hat er keine Ahnung, wie er mit ihr umgehen soll.

Pam ist tatsächlich verärgert über das Blut in den Haaren. Während sie Erics Haare bearbeitet, fragt er Lafayette über Eddie aus. Unter Druck gesteht Lafayette, dass Jason Stackhouse vermutlich den Vampir entführt habe. Da Sookie Eric aber zu kostbar ist, scheint es so, als wolle er Jason in Ruhe lassen. Außerdem berichtet Lafayette, dass es einen anonymen Kontakt für Vampirprodukte gebe. Weil ein mächtiger Vampir, namens Godric, in Dallas verschwunden ist, erkundigt sich Eric nach ihm. Lafayette weiß nichts darüber.

Jason ist im Bus zu dem "Light of Day"-Führungstreffen der "Fellowship of the Sun"-Gesellschaft mit lauter singenden Anhängern. Dabei stellt sich heraus, dass die meisten viel länger darauf warten mussten, zu der Konferenz zu dürfen. Es ist es auch außergewöhnlich, dass Jason sofort mit Sarah und Steve Newlin frühstücken durfte, viele Anhänger hatten noch nicht das Vergnügen.

Nach dem Aufstehen trifft Tara Eggs im Garten. Sie möchte mehr über ihn erfahren, bevor sie sich wirklich auf ihn einlässt, weil sie zu viel Schlechtes mit Männern erlebt hat. Zunächst versucht Eggs, das Thema zu umgehen. Doch Tara bleibt stur. So erfährt sie, dass Eggs wegen Drogen und Diebstahls im Gefängnis war.

Auf dem "Light of Day"-Führungstreffen bekommt jeder Gast einen Ring aus echtem Silber geschenkt, der für die Ehrlichkeit und Offenheit im Camp steht. Sarah Newlin, die die Eröffnungsrede hält, verspricht allen neuen Anwesenden, schnell Freunde zu finden. Jason ist völlig begeistert von der ganzen Situation. Bei einem Spiel in dem Camp zeigt sich, dass Jason den anderen Anhängern dabei ziemlich überlegen ist. Dadurch fällt er Sarah und Steve Newlin besonders auf.

Tara kommt mit Maryann zur Arbeit, was Sam völlig missfällt. Maryann kritisiert das leere Lokal, in dem sich nur Andy Bellefleur befindet. Der Barkeeper versucht, die mysteriöse Frau zu loszuwerden, aber so einfach lässt sie sich nicht vertreiben und bestellt stattdessen in aller Ruhe.

Lafayette ist wieder in dem Kerker bei dem toten Royce eingesperrt, der dort immer noch liegt. Er weiß, dass in den Gelenken von Royce Eisenstifte sind. Diese holt er dort heraus und schafft es damit seine Ketten zu lösen.

Sookie besucht Tara auf der Arbeit und die beiden verstecken sich in einer Kammer um zu reden. Nachdem sie sich erzählt haben, was in der letzten Zeit passiert ist, bittet Sookie Tara, bei ihr einzuziehen. Aber bevor Tara zu einer Antwort kommt, hören sie die neue Angestellte Daphne irgendetwas kaputt machen. Die beiden gehen und schauen nach ihr. So lernt Sookie auch Maryann kennen, deren Gedanken sie seltsamerweise nicht klar wahrnehmen kann. Bevor Sookie sich verabschiedet, bittet sie Tara über ihr Angebot nachzudenken. Maryann bekommt es mit und scheint gar nicht so erfreut darüber zu sein.

Lafayette schafft es, sich aus dem Keller zu schleichen, und befindet sich dann in den leeren Räumen des Fangtasias. Doch die Tür nach draußen ist abgeschlossen. Als er verzweifelt daran rüttelt, wird er von der Angestellten Ginger bemerkt, die eine Waffe auf ihn richtet. Lafayette versucht mit ihr zu flirten, aber sie geht nicht darauf ein. Stattdessen schießt sie Lafayette aus Versehen in das Bein.

Nach einem Konzert wird wieder ein Spiel auf dem "Light of Day"-Führungstreffen gespielt. Dabei geht es darum, wie die Anhänger reagieren, wenn sie auf Vampirsympathisanten treffen. Jason ist im Gegensatz zu den anderen gar nicht so begeistert von dem Spiel. Sarah spielt die Vampirfreundin und ausgerechnet Jason soll die andere Rolle spielen.

Sookie will Bill besuchen, trifft aber dort eine völlig aufgelöste Jessica. Sie hat im Fernsehen gesehen, wie ihre Eltern nach ihr suchen. Jessica vermisst sie schrecklich. Sookie kann das nachvollziehen, sie gibt Jessica Tipps, wie sie damit umgehen könnte. Diese möchte, dass Sookie sie zu ihren Eltern fährt, damit sie sich von ihnen verabschieden kann. Sie verspricht auch, nur vom Auto aus sich das Haus anzusehen. Zunächst ist Sookie dagegen, lässt sich dann aber doch überreden.

Bill sucht etwas zum Anziehen für Jessica und wird dabei von einer Frau angesprochen. Dass er ein Vampir ist, scheint sie nicht zu stören. Erst als Eric in dem Geschäft auftaucht, lässt sie locker, weil sie Bill für schwul hält.

Derweil spielen Sarah und Jason ihre Rollen. Irgendwann tut Sarah so, als sei sie sogar ein Vampir. Daraufhin scheint Jason wegzutreten. Er zerbricht eine Fahne, um so einen Pflock zu haben, und tut so, als würde er auf Sarah einstechen. Steve Newlin beendet das Ganze mit Applaus. In Gedanken sieht Jason aber noch mal die Szene, wie Amy den Vampir Eddie auf ähnliche Weise umgebracht hat. Jason weiß nicht, dass es schon einige Neider gibt, die ihm seinen schnellen Aufstieg bei den Newlins nicht gönnen.

Terry ist im "Merlotte's" völlig überfordert, weil die Kundschaft an Tisch vier immer wieder etwas zu Essen bestellt. Wie sich herausstellt, ist erstaunlicherweise Maryann die einzige, die an Tisch vier sitzt. Sie baut die neue, noch ungeschickte Kellnerin Daphne auf, als diese ihr das Essen bringt. Sam unterhält sich währenddessen mit Andy Bellefleur, der sich betrinkt. Er versucht es dem Detective auszureden, hat aber keine Chance. Sam stellt dabei fest, dass ungewöhnlich viele Menschen in seiner Bar tanzen. Als auch noch Maryann damit anfängt, machen immer mehr Gäste mit.

Eric erzählt Bill von dem verschwundenen Vampir in Dallas. Er möchte, dass Sookie nach ihm sucht. Doch Bill hat nicht vor, seine Freundin dieser Gefahr auszusetzen. Der Sheriff gibt Bill zu verstehen, dass er sich Sookie auch gewaltsam holen könne. So bleibt dem Vampir keine andere Wahl, als Erics Befehl nachzukommen. Doch Bill lässt nicht locker.

In der Zwischenzeit sind Sookie und Jessica bei ihrem alten Haus angekommen. Als sich Sookie bei der frischen Vampirin entschuldigt, dass sie ihr das neue Leben angetan hat, spricht Jessica sie von jeglicher Schuld frei. Mit ihren Instinkten nimmt Jessica ihre kleine Schwester Eden wahr und klopft sofort an die Haustür. Sookie versucht sie davon abzuhalten. Aber da ist es bereits zu spät, ihre Mutter hat Jessica gesehen und lädt sie in das Haus ein.

Eggs kommt auch noch ins "Merlotte's" und sagt Tara, dass er mit ihr zusammensein möchte. Währenddessen geht Maryanns Zauber weiter: die ganze Bar tanzt und einige scheinen sogar noch weiterzugehen, als nur zu tanzen. Sam stellt Maryann in seinem Büro zur Rede. Weil er ihr droht, verwandelt sie ihn in einen Hund und sagt ihm, dass sie das jeder Zeit wiederholen könne.

Als Jessicas Vater nach Hause kommt, scheint alles gut zu sein. Die beiden umarmen sich sogar. Aber dann schreit er sie an und möchte wissen, wie sie das ihrer Familie antun könne. Jessica kann nicht länger ihre Vampirinstinkte kontrollieren und zeigt der Familie, was sie geworden ist.

Lafayette ist von Chow und Pam in Gewahrsam genommen worden. Eric kommt und stellt ihn vor die Wahl, sich selbst umzubringen oder es die Vampire übernehmen zu lassen. Lafayette bietet ein Plan C: sie sollen ihn zu einem Vampir machen. Er redet auf die Vampire ein und es scheint, als würden sie seinen Wunsch erfüllen, denn die drei stürzen sich auf ihn und beißen ihn.

Die Situation bei Jessica eskaliert. Die junge Vampirin will ihren Vater umbringen, da er seine Kinder immer geschlagen hat und das bei ihrer kleinen Schwester sicher immer noch tun wird. Sookie versucht sie aufzuhalten, ist aber machtlos. Bevor Jessica es allerdings tun kann, taucht Bill plötzlich auf und bezirzt die kleine Eden, ihn einzulassen. Sookie versucht ihn zu beruhigen, aber er ist unglaublich wütend wegen des Durcheinanders, das sie angerichtet hat. Er bringt Sookie dazu, das Haus zu verlassen, und geht dann auf Jessicas Vater zu.

Ceren K. - myFanbase

_________________
A: "I did a lot of thinking today, I really can't be around you. Because when I am ...
B: "Hey, no big. Water... over the bridge....
A:" ... all I can think about is how badly I wanna kiss you!"
B: "..under.... Kiss me?"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker